Aktuelles

18. Okt. - Donna Lotta ist auch gut angekommen

Lotta ist gut in ihrem neuen Zuhause angekommen. Sie hat etwas geweint und dann gespielt. Aber auch hier hat die Eingewöhnung schnell funktioniert. "Nachdem sie gefressen hat will sie wieder spielen."

18. Okt. - Donna Ruby ist gut in ihrem neuen Zuhause angekommen

Ruby hat die Fahrt gut überstanden. Lucy hat immer wieder fragend die Hundebox mit dem fremden Wesen und dann mit großen fragenden Augen ihr Frauchen angeschaut. Als wolle sie fragen, wen hat du denn hier ins Auto gepackt. Zu Hause angekommen haben sich die beiden mit gegenseitigem Respekt beschnuppert. Lucy, die lt. Frauchen eigentlich eine "Rampensau" ist, ist ganz vorsichtig mit Ruby umgegangen "wie eine Gouvernante" und hat sie zum Spielen aufgefordert. Und Ruby hat schon von Lucy gelernt..... zumindest hatte sie anschließend eine braune Nase vom Buddeln. Im Haus durfte Ruby sogar mit Lucys Lieblingsspielzeug spielen!


18. Okt. - Donna Lotta zieht als letzte aus

Als letztes ist heute Donna Lotta von ihrer neuen Familie abgeholt worden.  Unsere kleine sprechende neugierige Teckeline lebt künftig in Euskirchen wird ihre beiden neuen Frauchen bestimmt auf Trab halten und Haus und Garten unsicher machen.

 

Mach's gut kleine schwarze Teckelmaus.

Auch Lotta hat keine Berührungsängste
Auch Lotta hat keine Berührungsängste
und begrüßt ihre neue Familie überschwenglich
und begrüßt ihre neue Familie überschwenglich


18. Okt. - Bodo fühlt sich sichtlich wohl

Bodo hat bereits die erste Nacht prima gemeistert. Um 23:00 Uhr musste er noch mal raus, dann ging es ins Bett, dort hat er noch eine halbe Stunde gejammert, danach war Ruhe und er hat bis 05:15 Uhr durchgeschlafen.

Nach dem zweiten Morgenschlaf spielt er nun mit Herrchen.


18. Okt. - Donna Ruby ist ausgezogen

Von den beiden verbliebenen Teckelinen ist heute zuerst Donna Ruby abgeholt worden. Donna Ruby zieht nach Wiehl zu ihrer Cousine Carlotta Lucy vom Leykopf und wird bestimmt mit ihr gemeinsam künftig Haus und Hof unsicher machen. Wir sind alle gespannt wie die beiden sich verstehen werden.  Lucy liebt alle Menschen und Hunde und Ruby hat zumindest mit ihren Wurfgeschwister immer mit großer Freude getobt. Von daher werden sich die beiden bestimmt gut verstehen.

 

Tschüss, bist bald, kleine wilde Wollmaus.

Donna Ruby begrüßt ihr neues Frauchen mit großer Freude
Donna Ruby begrüßt ihr neues Frauchen mit großer Freude

17. Okt. - Bodo ist gut zu Hause angekommen

Bodo hat die Fahrt sehr gut überstanden. Während der Fahrt hat er nur kurz gefiept, geschlafen hat er aber nicht. Laut Frauchen war er sehr damit beschäftigt die vorziehende Landschaft zu beobachten. "...jetzt ist er müde und hat seinen Schlafplatz schön angenommen."

17. Okt. - Schöne neue Fotos von Diike-Julchen

Julchen fühlt sich schon sehr wohl in ihrem neuen Zuhause.  Ihr Futter nimmt sie weiterhin sehr gut an. "insbesondere die Weichfutterration hat  sie heute Mittag schnell weggeputzt." Die  erste Nacht hatte Julchen Heimweh und musste von ihrem Herrchen so gut es ging getröstet werden. Die zweite Nacht ist schon deutlich entspannter verlaufen. Julchen schläft in ihrer Box und meldet sich, wenn sie raus muss.


17. Okt. - Dackel Bodo ist ausgezogen

Heute ist unser kleiner Dackelmann von seiner neuen Famiilie abgeholt worden. In Dahlheim wird Dackel Bodo künftig Haus und Garaten unsicher machen.  Auch für Bodo ist die Welpenschule bereits gebucht und Frauchen macht künftig zwei Tage die Woche Homeoffice - extra für Bodo.

 

Tschüss kleiner feiner Dackelmann!

Bodo fühlt sich schon richtig wohl bei Frauchen
Bodo fühlt sich schon richtig wohl bei Frauchen

16. Okt. - Diike-Julchen ist gut angekommen

Julchen und ihre Familie sind gut zu Hause angekommen.

"Unterwegs hat sie während der Fahrt ein wenig gefiept. Hat dann aber abrupt aufgehört, als Pia ihr ein Märchen vorgelesen hat. Sie hat ganz viel Elan und tobt durch Garten und Wohnung wie ein Derwisch. Gefressen und getrunken hat sie auch, unseren Nachbarn freundlich begrüßt und spielt jetzt mit  unseren Enkeltöchtern. ....."


16. Okt. - Diike-Julchen zieht aus

An diesem Wochenende heißt es Abschied nehmen von den Welpies.

Viel zu schnell ist die Zeit vergangen!

 

Als erstes ist heute Diike-Julchen von ihrer neuen Familie abgeholt worden. In Flörsheim wird die kleine Teckeline künftig hr Frauchen und Herrchen auf Trab halten.  Herrchen hat schon die Welpenschule für Julchen ausgesucht. Und Enkelin Pia wird bestimmt auch eine ganz tolle Spielkameradin für Julchen.

 

Mach's gut liebe süße Teckelmaus!

Julchen kuschelt schon mit ihrem neuen Frauchen
Julchen kuschelt schon mit ihrem neuen Frauchen

11. Okt. - Die D's sind schon 8 Wochen alt

 8 Wochen sind die D's schon alt. Leider war das Wetter die letzte Woche nicht so schön. Dafür hat Mama Bonnie jeden Tag mit ihren Welpen im Auslauf gespielt. Viel zu schnell ist die Zeit vergangen. Anfang der Woche werden die Kleinen geimpft, Mitte der Woche  kommt die Zuchtwartin zur Wurfabnahme und dann heißt es Ende der Woche schon Abschied nehmen ....

Diike Julchen vom Leykopf
Diike Julchen vom Leykopf
Donna Lotta vom Leykopf
Donna Lotta vom Leykopf
Donna Ruby vom Leykopf
Donna Ruby vom Leykopf
Dackel Bodo vom Leykopf
Dackel Bodo vom Leykopf


02. Okt. - Foto-Shooting auf der Wiese

Wir wollen hier raus!
Wir wollen hier raus!
Donna Lotta vom Leykopf
Donna Lotta vom Leykopf
Donna Ruby vom Leykopf
Donna Ruby vom Leykopf
Donna Ruby vom Leykopf
Donna Ruby vom Leykopf
Diike Julchen vom Leykopf
Diike Julchen vom Leykopf
Diike Julchen vom Leykopf
Diike Julchen vom Leykopf
Dackel Bodo vom Leykopf
Dackel Bodo vom Leykopf
Amira
Amira

28. Sept. - Liebe Grüße vom Kalle-Mann

24. Sept. - Clara und ihr Herrchen hatten Waidmannsheil

Claras Herrchen hat einen Bock geschossen und lt. ihrer Familie  Clara völlig aus dem Häuschen.  Sie "singt" nun an der Kellertür und möchte am liebsten beim Bock übernachten, dass in keiner mitnimmt.


23. Sept. - Neuer Besuch für die Hündinnen

Heute war die künftige Familie der dritten kleinen Teckeline zu Besuch. Der Name steht auch schon fest. Auf der Ahnentafel soll sie Diike heißen, aber Julchen gerufen werden.


19. Sept. - Clara schickt Urlaubsgrüße aus dem Schwarzwald


20. Sept. - 5 Wochen sind die Welpen nun schon alt - Zeit für neue Portraits

Hündin rot
Hündin rot
Hündin orange
Hündin orange
Dackel Bodo
Dackel Bodo
Hündin grün
Hündin grün


19. Sept. - Heute ging es das erste Mal nach draußen.

Fünf Wochen sind die Welpen nun schon alt. Nach den letzten heißen Tagen mit fast 30° herrschten heute angenehme Temperaturen und die Welpen konnten das erste Mal raus auf die Wiese.


14. Sept. - Umzug ins Wohnzimmer

Heute sind die Welpen ins Wohnzimmer umgezogen.  Zunächst wurde der neue Auslauf inspiziert. Dann musste erst einmal ein Nickerchen gehalten werden, bevor weiter getobt werden konnte.

Mama Bonnie kommt regelmäßig zur "Fütterung" in den Auslauf. Ansonsten bezieht Bonnie - ganz aufmerksame Teckelmama - Stellung vor dem Auslauf, damit bloß niemand ihren Welpen zu nahe kommt.

Vielleicht nicht ganz unberechtigt. Amira hat großes Interesse an den Welpen. Nach dem Auszug der Kleinen aus dem Welpenzimmer hatte sie endlich Gelegenheit dort alles gründlich zu inspizieren, um dann einen sehnsuchtsvollen Blick auf die Welpen im neuen Auslauf zu werfen. Nur zu gerne ging sie dort hinein.


13. Sept. - Besuch für Dackel Bodo

Dackel Bodo hat heute Besuch von seinem künftigen Frauchen und Herrchen bekommen.


12. Sept. - Der erste Besuch für die Welpen

Heute haben die Hündinnen ihren ersten Besuch bekommen.  Der Name für die kleine Teckeline steht schon fest, Lotta soll sie später gerufen werden. Nun gilt es nur noch zu entscheiden, welche von den Kleinen Dackel Lotta wird.


12.09. - Erste Portraits

Hündin orange
Hündin orange
Hündin grün
Hündin grün

 

 

Vier Wochen sind Bonnies Welpen nun alt  -

Zeit für erste Portraits.

Hündin rot
Hündin rot
Dackel Bodo
Dackel Bodo


06. Sept. - Die D's werden langsam mobil

3 Wochen sind die D's nun schon alt. Sie werden immer sicherer auf ihren kleinen Beinchen und haben heute zum ersten Mal eigenständig die Wurfkiste verlassen.

 

Anschließend musste erst einmal ein Nickerchen gemacht werden.


01. Sept. - Die ersten wackeligen Gehversuche


29. Aug. - Gustl und seine Familie schicken Grüße

Gustl und seine Familie schicken liebe Grüße.

Gustl hat sich zu einem wunderschönen Rüden entwickelt. Seine Mama kann er keinesfalls leugnen. Lt. seiner Familie ist er ein freundliches Kerlchen und wird von allen Familienmitgliedern abgöttisch geliebt. Erst kommt Gustl und dann der Rest.  Morgens begrüßt er alle freudig, "besser als jede Hallowachtablette". Die Welpenschule und den Junghundkurs hat er besucht.  "Wir konnten ihm zwischenzeitlich auch einiges beibringen. Sitz, Platz, Bleib... Peng, Roll dich und Pfötchen geben klappt prima. Der Rückruf an der Schleppleine funktioniert auch gut. An der Leine läuft er auch ziemlich gut .... aber wehe, wir kommen an ein Feld mit Hasen ... ohje!!! Mit anderen Hunden ist er sehr verträglich, hat auch beste Freunde :-) ..."

 

29. Aug. - Vito's neuer Freund


23. Aug. - Die D's wachsen tüchtig


Eine Woche sind die kleinen D's schon alt.  Täglichen haben sie rd. 40 g zugelegt. Die kräftigste ist die grüne Hündin mit 670 g. Die rote Hündin wiegt 588 g, gefolgt von dem Rüden D-Bodo mit 552 g und die Hündin mit dem orangenen Bändchen ist 550 g schwer. Der Tagesablauf besteht zur Zeit aus schlafen - trinken - schlafen.


16. Aug. - Bendix feiert seinen 9. Geburtstag

Unser Bendix feiert heute seinen 9. Geburtstag.


14. Aug. - Der D-Wurf ist angekommen

Am 15.08. sind Bonnies Welpen auf die Welt gekommen. Es sind 1 Rüde und 3 Hündinnen.  Die Mama und die Welpen sind alle wohlauf.

- Alle Welpen sind bereits vergeben. -


13. Aug. - B-Vito hat eine tolle Abkühlung

Ist euch auch so heiß? Ich kuschel jetzt am liebsten mit einen Kühlpack !

 

13. Aug. - Blanka macht die Hitze nichts aus

"Die Hitze macht mir nicht so sehr viel aus. Ich spiele trotzdem noch gerne Bällchen, zwar nur ganz wenig und liege auch gerne in der Sonne. Bonnie wünsche ich alles Gute für die bevorstehende Geburt."

 

08. Aug. - Clara "so kann man es aushalten"


07. Aug. - 19:00 Uhr: Endlich etwas abgekühlt

Die werdende Mama: Das Bäuchlein ist mittlerweile ganz schön rund.


07. Aug. - Inbetriebnahme der Wurfkiste

Ist doch meine Wurfkiste!


03. Aug. - Baffy die Mäusefängerin von Erftstadt

 

 

 

Baffy frönt trotz tropischer Temparaturen ihrer Lieblingsbeschäftigung  "Mäuse suchen".

 

Wobei die tägliche "Feldrunde" zur Zeit schon morgens ganz früh absolviert wird.



01.08. - Schwüle Sommerhitze